Bitte beachten Sie, dass Sie das Online-Bewerbungsformular in einem Zug vollständig ausfüllen müssen, da es keine Möglichkeit des Zwischenspeicherns bzw. der Rückkehr zu einem nicht vollständig ausgefüllten Formular gibt. Es besteht jedoch keine Zeitbegrenzung zum Ausfüllen des Online-Bewerbungsformulars. Nachdem Sie das Formular vollständig ausgefüllt haben und die erforderlichen Dateien hochgeladen haben, können Sie uns Ihre Online-Bewerbung zusenden. Sie werden im Anschluss daran eine Empfangsbestätigung per E-Mail erhalten.


Dateien


Bitte stellen Sie sicher, dass Ihnen Ihre Bewerbungsunterlagen vollständig vorliegen und für das Hochladen im Rahmen des Online-Bewerbungsverfahrens bereitstehen. Hier finden Sie eine Prüfliste, welche Dokumente Sie benötigen. Für den tabellarischen Lebenslauf nutzen Sie bitte das EUROPASS Format.
Bitte stellen Sie außerdem sicher, dass

  • Die Größe einzelner Dateien nicht 1,8 MB überschreitet,
  • Ihre Dateien in einem der folgenden Formate gespeichert vorliegen:
    • .doc,
    • .docx,
    • .pdf,
    • .jpeg;
  • Unterlagen, die nicht in Deutsch oder Englisch ausgestellt wurden, eine offizielle Übersetzung in eine der zwei genannten Sprachen beigefügt ist;
  • Sie die Dateien nach dem folgenden Muster bezeichnen:NACHNAME, Vorname, Art des Dokuments, 2015-16Beispiele:
    • SMITH, Jane, CV, 2015-16
    • SMITH, John, tertiary education, 2015-16

Unvollständige Bewerbungsunterlagen


Falls zum Zeitpunkt der Bewerbung nicht alle Bewerbungsunterlagen vorliegen, teilen Sie uns dies bitte unter Angabe von Gründen mit und geben Sie an, zu welchem Zeitpunkt die Unterlagen nachgereicht werden, z. B. unter Verweis auf einen TOEFL-Test-Termin oder wann Sie mit dem Abschluss Ihres Studiums rechnen.
In diesen Fällen kann der Zulassungs- und Prüfungsausschuss bedingte Zulassungen aussprechen, d. h. die Zulassung erfolgt unter der Bedingung, dass die fehlenden Unterlagen zur Überprüfung der Erfüllung der Zulassungsvoraussetzungen nachgereicht werden.
Die Zulassungsvoraussetzungen müssen vor Beginn des Studienjahrs am 1. Oktober 2015 erfüllt sein. Sollten Sie die fehlenden Unterlagen nicht einreichen, so ist die bedingte Zulassung als gegenstandslos zu betrachten und Ihre Teilnahmeberechtigung verfällt.

Datumsangaben


Im Rahmen Ihrer Bewerbung bitten wir Sie um Angabe verschiedener Daten, z. B. Geburtsdatum, Studienbeginn, Datum des Abschlusses. Bitte stellen Sie sicher, dass Ihnen diese Daten vorliegen.
Die Datumsangabe erfolgt nach dem Muster JJJJ-MM-TT.
Beispiele:

  • Die Bewerbungsfrist endet am 2015-03-15.
  • Das Studienjahr 2015/2016 beginnt am 2015-10-01.

Sprachkenntnisse

  • Selbstbeurteilung

Im Rahmen Ihrer Bewerbung bitten wir Sie um Einordnung Ihrer Sprachkenntnisse nach dem Gemeinsamen europäischen Referenzrahmen für Sprachen (GeRS). Bitte stellen Sie sicher, dass Sie entsprechende Angaben machen können. Hier finden Sie das offizielle Raster des Europarats zur Selbstbeurteilung nach dem GeRS.

  • Sprachtests

Die folgenden Sprachtests werden von uns akzeptiert (das Testdatum sollte nicht länger als drei Jahre zurückliegen):

    • Englischkenntnisse
      • TOEFL with a minimum result of 79 (iBT), 213 (CBT) or 550 (PBT)
      • IELTS with a minimum result of 6.5
      • the Cambridge Proficiency in English (CPE) with a grade of ‘C’ as a minimum in all parts
      • the Cambridge in Advanced English (CAE) with a grade of ‘C’ as a minimum in all parts
  • Deutschkenntnisse
    • Deutsches Sprachdiplom der Kultusministerkonferenz – Zweite Stufe;
    • Zeugnis der Deutschen Sprachprüfung für den Hochschulzugang ausländischer Studienbewerber (DSH) der Ebene DSH-2
    • Test Deutsch als Fremdsprache für ausländische Studienbewerber (TestDaF) mit dem Gesamtergebnis TDN 15, wobei drei Teilprüfungen mindestens mit Niveau 4 bestanden sein müssen;
    • Zeugnis der Prüfung zur Feststellung der Eignung ausländischer Studienbewerber für die Aufnahme eines Studiums an Hochschulen in der Bundesrepublik Deutschland (Feststellungsprüfung);
    • Nachweise deutscher Sprachkenntnisse, die durch bilaterale Abkommen oder sonstige von der Kultusministerkonferenz und Hochschulrektorenkonferenz getroffene Vereinbarungen als für die Aufnahme eines Hochschulstudiums hinreichender Nachweis anerkannt wurden;
    • „Großes“ oder „Kleines“ Deutsches Sprachdiplom des Goethe-Instituts;
    • „Zentrale Oberstufenprüfung“ (ZOP) des Goethe-Instituts;
    • Deutsche Sprachprüfung II des Sprachen- und Dolmetscher-Instituts München.

Wahlschwerpunkte


Im Rahmen Ihrer Bewerbung bitten wir Sie um Angabe Ihrer Präferenz bzgl. des Belegens eines der vier möglichen Wahlschwerpunkte. Bitte geben Sie Ihre erste, zweite und dritte Wahl an.

  • Die EU als politischer Akteur
  • Außenbeziehungen der EU
  • Unternehmen als wirtschaftliche Akteure
  • Recht der EU

Weitere Details finden Sie im Curriculum.

Motivationsschreiben


Im Rahmen Ihrer Bewerbung bitten wir Sie, schriftlich Ihre Entscheidungsgründe für die Bewerbung um Zulassung darzulegen. Dafür stehen Ihnen 4.000 Zeichen (inklusive Leerzeichen) zur Verfügung, die Sie direkt in das Online-Bewerbungsformular eingeben können.

Telefonnummern


Im Rahmen Ihrer Bewerbung bitten wir Sie um Angabe Ihrer Festnetz-, Mobilfunk- und, falls vorhanden, Faxnummer. Bitte geben Sie diese mit Ländervorwahl nach dem folgenden Muster an:

Beispiel:

    • +49 (0)12 34 56 78 – 9

Empfehlungsschreiben


Im Rahmen Ihrer Bewerbung bitten wir Sie um Angabe von Namen und beruflichen E-Mail-Adressen zweier Professoren oder Personen, die Auskunft über Ihre bisherige akademische und berufliche Entwicklung geben können. Bitten stellen Sie sicher, dass Ihnen diese Angaben vorliegen.

Erklärungen


Im Rahmen Ihrer Bewerbung bitten wir Sie zu bestätigen, dass Sie von den folgenden Erklärungen Kenntnis genommen haben und ihren Bestimmungen zustimmen:

  • Erklärung der Einwilligung in die Erhebung, Speicherung und Verarbeitung personenbezogener Daten,
  • Erklärung zu den Studiengebühren und Sozialbeiträgen,
  • Prüfungsordnung.

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie diese tatsächlich zur Kenntnis genommen haben. Sie können Sie hier auch herunterladen:

Support

Für technische Hilfestellung, wenden Sie sich bitte per E-Mail an: studies[at]europa-kolleg-hamburg[dot]de.