Gefördert in Kooperation durch die Bundeskanzler-Helmut-Schmidt-Stiftung und durch das Europa-Kolleg Hamburg sowie die Bucerius Law School findet vom 19. – 21. Juli 2018 die 13. Jahrestagung der Societas Iuris Publici Europaei (SIPE) in Hamburg statt.
Die SIPE ist eine wissenschaftliche Vereinigung, die im April 2003 in Frankfurt a.M. von europäischen Öffentlichrechtlern gegründet wurde. Der Verein hat die Aufgabe, Fragen des öffentlichen Rechts in Europa unter Einschluss seiner Wirkung auf das gesamte Recht wissenschaftlich zu erörtern und zu klären.