Vertiefung, Erweiterung, Assoziierung

JETZT REGISTRIEREN FÜR FOTAR 2022

„The Changing Politics of Transatlantic Trade Relations“ – Konferenz am 08.12.

Veröffentlichungen

Joachim Zweynert: Was bringen Sanktionen? Polit-ökonomische Anmerkungen In: Wirtschaftsdienst, Vol.94, Iss. 9, pp. 606-607.

Konrad Lammers: Deutschland und der Europäische Binnenmarkt – Einige Anmerkungen zu einem zwiespältigen Verhältnis In: Wirtschaftsdienst, Sonderheft 2010, S. 71-72.

Konrad Lammers: Ökonomische Effekte der Dienstleistungfreiheit in der EU – Die Dienstleistungsrichtline im Lichte empirischer Untersuchungen In: Discussion Paper Nr. 2/2010, Europa-Kolleg Hamburg.

Wolf Schäfer, Dienstleistungsökonomie in Europa: Eine ordnungspolitsche Analyse
In: Ordnungspolitische Diskurse, No. 2009-10.

Wolf Schäfer, Soll die EU zugleich erweitert und vertieft werden? In: Wirtschaftsdienst, Heft 2, 2007, S. 80-84.

Wolf Schäfer, The Trade-off Between Enlarging and Deepening, In: Intereconomics, Review of European Economic Policy, Vol. 42, No. 1, 2007, S. 4-10.

Wolf Schäfer, Ein Europa der zwei Geschwindigkeiten? In: Wirtschaftsdienst, Jg. 87, H. 2, 2007, S. 495-511.

Konrad Lammers: The EU and Turkey – Economic Effects of Turkey´s Full Membership. In: Intereconomics, Volume 41, No. 5, September/October 2006, pp. 282-288.

Forschungsberichte

 Yulian Tsolov, Migration Challenges for the Pre-accession Countries of South East Europe, Research Report, August 2012

Vorträge

Konrad Lammers: „Ökonomische Effekte der Dienstleistungsfreiheit: Ergebnisse empirischer Untersuchungen zur Dienstleistungsrichtlinie“, 10. Budapester Gespräche, 18.-19. September 2008, Budapest

Beteiligte

 Thomas Bruha, Markus Kotzur, Konrad Lammers, Wolf Schäfer; Forscher und Forscherinnen aus dem Ausland, die durch Stipendien des DAAD gefördert werden.

Kontakt

Dr. Konrad Lammers
k-lammers@europa-kolleg-hamburg.de